About

Creative Concept| Scenography Brand Experience | Creating Fans

Kinder verfluchen ihre Eltern dafür, wenn sie umziehen müssen. Zugegeben – ich auch. Aus der Agglomeration in ein Bergidyll zu ziehen war nie mein Prinzessinnentraum.

Genauso wenig dachte ich damals, dass ich 15 Jahre später in Hamburg die Werbewelt betreten werde. Aber Kontraste machen das Leben reicher.

So tauschte ich nicht nur Wohnorte radikal, auch das angedachte Französisch- und Musikstudium musste den 15-Minuten Ruhm hinter dem Radio-Mikrophon weichen. Doch 15 Minuten reichten mir nicht. Das Studium „Multimedia Production“ zeigte sich als spannende Alternative für neue Herausforderungen. Begleitend dazu habe ich als Freelancerin in Journalismus, Marketing, Grafik und Text praktische Erfahrungen gesammelt. In Hamburg dann als Strategin bei Scholz & Friends in die Werbung eingestiegen. „Trial-and-error“ war das Prinzip, doch der freie Fall blieb aus. Aus Neugier dann doch die Veränderung gesucht. In Räumen, wo Marken zu Erlebnissen werden, meine Begeisterung gefunden. Plötzlich täglich Architektur-Wokabular und Design-Programme verwendet und in Ausstellungen selber Hand angelegt.

Als Konzeptionerin mit Designern und Architekten nach der besten Idee gesucht und das große Ganze nie aus den Augen verloren.

Schweizer Bergidyll, Hamburger Industrieromantik, Münchner Gemütlichkeit: Gegensätze machen das Leben eben reicher. Und genug davon habe ich noch lange nicht.